artworkvita contact impressum
german Versionenglish Version

 

„Kunst beschreibt die Eigenschaft, mit den Augen zu fühlen.“

 

Diese Weisheit könnte als Basis für die Arbeiten der Sylter Künstlerin Ute Hillenbrand stehen.

Geboren und aufgewachsen in der Ruhrmetropole Dortmund, offenbarte sich bereits in jungen Jahren Ihre Neigung, Gefühle und Impressionen durch Ihre ganz eigene Art der Malerei bildhaft darzustellen und auszudrücken.

 

So schloss sich nach Ihrem Studium der „Visuellen Kommunikation“ die Zusammenarbeit mit verschiedenen, namhaften Agenturen an, in denen insbesondere der starke Ausdruck ihrer Arbeiten, die lebendige Darstellung von Gegenständen des täglichen Lebens und die plastische Visualisierung zwei dimensionaler Darstellungen zum Erfolg großer Kampagnen führte. Heute bezeichnet die Künstlerin diesen Lebensabschnitt oftmals als Findungsprozess, als Suche nach Techniken, alltägliche Objekte perfektioniert, aber vor allem sehr emotional darzustellen. Dass dieser Prozess sehr erfolgreich abgeschlossen wurde, zeigen Ihre heutigen Werke.

 

Mit einer über die Jahre entwickelten und immer wieder verfeinerten Technik erschafft Sie heute Arbeiten auf Leinwand, Stahl und Aluminium, die den Betrachter in den Bann ziehen. Durch die Synthese aus eigenwilligen Farbkombinationen und einer von Ihr entwickelten Glasur erscheinen dem Betrachter die Werke so frisch, so plastisch, dass man den Eindruck gewinnt, man könne Objekte scheinbar fühlen, spüren, riechen und dem Hintergrund entnehmen. Eine Technik, die in dieser Perfektion wohl als einmalig zu bezeichnen ist.

 

Heute lebt die Künstlerin auf der malerischen Insel Sylt. Die Ruhe der Insel, die starken Farben und mächtigen Lichteffekte inspirieren Ute Hillenbrand neben den zur feinsten Pop Art zählenden Werke immer wieder Bilder und Szenen der Insel in Ihrem ganz eigenen Stil darzustellen.


Ute Hillenbrand genießt mittlerweile internationales Ansehen in der Szene. Neben bundesweiten Ausstellungen findet man Sie in Galerien in Los Angeles, Zürich, Hamburg, Düsseldorf, Köln, Salzburg und vielen anderen Metropolen.